DAVO Kongress

19. Internationaler Kongress zur gegenwartsbezogenen Forschung im Vorderen Orient
DAVO Kongress | DAVO Kongress 2012 Erlangen
Erlangen, 4. – 6. Oktober 2012

Das Team des Erlanger DAVO Kongresses bedankt sich bei allen Gästen für die Teilnahme, die zahlreichen Panels und die intensiven Diskussionen. (v.l.n.r. Peter Lintl, Nina Nowar, Elisabeth Seefried, Prof. Dr. Christoph Schumann, Amke Dieter, Dr. Jörn Thielmann, Christian Wolff)

Der 19. DAVO-Kongress findet in der Universität Erlangen-Nürnberg statt und wird ausgerichtet von Prof. Dr. Christoph Schumann (Professur für Politik und Zeitgeschichte des Nahen Ostens) und Dr. Jörn Thielmann (Erlanger Zentrum für Islam und Recht in Europa EZIRE). Zuständig für die Organisation ist Amke Dietert, die Generalsekretärin des Kongresses.

Einzelvorträge

Der Kongress wird am 4. Oktober um 19:00h mit einem Vortrag von Prof. Dr. Reinhard Schulze im Erlanger Schloss (Aula im 2.OG) eröffnet. Das Abstract mit dem Titel: “Die Arabischen Revolten 2011/12 und die Zukunft der Gesellschaft” finden Sie hier. Der Empfang im Senatssaal im 1. OG. des Erlanger Schlosses beginnt gegen 20:00h.


Am Freitag, den 5. Oktober wird Prof. Dr. Christoph Schumann einen Vortrag zum Thema “Political Order and the Crisis of Legitimacy in the Arab World” halten. Der Vortrag findet im Rahmen der DAVO-Konferenz Abends um 17:30h. Im Anschluss ist ab 19:30h ein informelles “Meet & Greet” im Steinbach-Bräu vorgesehen. Die Anmeldung dazu finden sie hier.
Restaurantliste
Wir haben Ihnen eine kleine Liste der Restaurants und Cafés in der Umgebung des Kollegienhauses zusammengestellt. Suchen Sie sich einfach das für Sie passende heraus.

 


Ein Grußwort von Prof. Dr. Christoph Schumann

Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Anmeldungen und ggf. Rückfragen ausschließlich an:
DAVO-Kongress, Frau Amke Dietert, Carl-Cohn-Straße 73, 22297 Hamburg;
Tel.: 040-5133671,
E-Mail:
Amke Dietert

Panels und Einzelvorträge
Besonders willkommen sind Vorschläge für vorbereitete Sitzungen zu einem bestimmten Thema mit mindestens drei Vortragenden und Sitzungsleitung (ggf. mit Discussant). Die KoordinatorInnen der Sitzungen sind für die Qualitätskontrolle der Beiträge mitverantwortlich und können Vorträge aufgrund mangelhafter Qualität der Zusammenfassungen ablehnen.

Individuelle Vortragsangebote werden thematisch geordnet und zu Panels zusammengefasst. Für jedes Referat sind eine Redezeit von 20 Minuten und 10 Minuten zur Diskussion vorgesehen. Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch.

Jedem Vortragsangebot muss eine Zusammenfassung von ca. 300 Wörtern beigefügt werden. Aufgrund der Qualität der Zusammenfassung wird über die Annahme der Vortragsanmeldung entschieden.

Anforderungen an Zusammenfassungen von vorgeschlagenen Einzelvorträgen und Panels
Über die Annahme oder Ablehnung von Vorträgen entscheiden jeweils zwei GutachterInnen nach folgenden Kriterien

  • Hat der Beitrag eine klare Fragestellung?
  • Entwickelt der  Beitrag ein Argument, überprüft er eine Hypothese oder beantwortet er die Fragestellung anhand einer eigenen empirischen bzw. quellengestützten oder theorie- bzw. literaturbasierten Untersuchung?
  • Bezieht sich der Beitrag auf den aktuellen Forschungsstand bzw. die Literatur zum Thema?
  • Ist der Beitrag wissenschaftlich innovativ?

Bei vorgeschlagenen Panels wird geprüft:

  • Entsprechen alle Beiträge wissenschaftlichen Qualitätsstandards?
  • Verspricht das Panel einen kohärenten Beitrag?
  • Sind die Vorträge aufeinander abgestimmt?
  • Bitte beachten Sie bei der Formulierung Ihrer Zusammenfassungen, dass diese Anforderungen erfüllt werden.

Mitgliederversammlung der DAVO
Im Rahmen des Kongresses findet die Mitgliederversammlung der DAVO am Donnerstag, 4. Oktober 2012, um 11-13 Uhr statt (Kollegienhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Universitätsstr. 15, 91054 Erlangen).

WordPress SEO